Glück im Unglück – super schokoladige Brownies mit Haselnusslikör

In einer Rubrik meines frisch geschlüpften Blogs herrschte bis heute noch gähnende Leere…. „Brownies & Blondies“ hatte ich bisher etwas stiefmütterlich behandelt, aber das sollte sich so schnell wie möglich ändern…

Brownies

Außerdem war mir, passend zum stürmisch nebligen Winterblues der heute im Taunus herrscht, danach etwas zu backen, das die Seele streichelt. Was passt da besser als schokoladig saftige wunderbare Brownies mit einem cremigen Frischkäse-Haselnusslikör-Topping? Auch wenn diese wesentlich reichhaltigere amerikanische Version des Schokoladenkuchens definitiv nichts fürs gute Gewissen ist – die Kombination aus viel geschmolzener Schokolade und Nüssen und die wunderbar knatschige Konsistenz machen diese Kalorienbömbchen unwiderstehlich und mein heutiges Glück perfekt…

Angeblich sollen sie ursprünglich durch einen Küchenunfall entstanden sein: Der Teig mit der geschmolzenen Schokolade ging nämlich nicht luftig auf, sondern blieb schwer und klebrig. Wenn ihr mich fragt eindeutig Glück im Unglück 😉

Brownies
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
16 Stücke 30 Minuten
Kochzeit
30 Minuten
Portionen Vorbereitung
16 Stücke 30 Minuten
Kochzeit
30 Minuten
Brownies
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
16 Stücke 30 Minuten
Kochzeit
30 Minuten
Portionen Vorbereitung
16 Stücke 30 Minuten
Kochzeit
30 Minuten
Zutaten
  • 140 g Schokolade
  • 75 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 125 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 100 g weiße Schokolade grob gehackt
  • 75 g gehackte Walnüsse
  • 300 g Frischkäse
  • 150 ml Haselnusslikör
  • 150 g gezuckerte Kondensmilch
Portionen: Stücke
Anleitungen
  1. Den Ofen auf 180°C vorheizen. Die Schokolade und die Butter in einem Topf oder der Mikrowelle schmelzen.
  2. Zucker, Vanillezucker, Salz und die Eier kräftig aufschlagen, Anschließend die Schokoladen-Butter-Mischung, dann Mehl und Backpulver dazu geben und unterrühren.
  3. Die weiße Schokolade und die Walnüsse vorsichtig unter den Teig heben.
  4. In einer anderen Schüssel Frischkäse, Likör und gezuckerte Kondensmilch cremig rühren. Die Hälfte des Schokoladenteigs in einer 20x20cm großen, mit Backpapier ausgelegten Form verteilen. Dann die Frischkäse-Mischung und den restlichen Teig darauf geben. Alles mit einer Gabel marmorieren und ca. 30 Minuten backen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.
Powered byWP Ultimate Recipe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.